KI Lösungen

Entdecken Sie, wie auch Ihr Unternehmen von den vielfältigen Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz profitieren kann

So können wir helfen Kontaktieren Sie uns

Zuverlässige Lösungen im Bereich KI

Künstliche Intelligenz (KI) – engl. Artificial Intelligence (AI) – ist heute in aller Munde. Während es einige sehr sichtbare Anwendungen und Projekte wie autonomes Fahren oder Smart Home gibt, ist die Definition von KI schon etwas schwieriger.

Zwar bemühen sich einige Institutionen und Verbände wie die BitKom um Begriffsklärung und Definition, diese werden aber nicht immer in gleicher Weise verstanden oder in der Praxis gleich verwendet.

Die weite Welt der KI

Lernen dank neuronaler Netze

Klar ist, dass KI heute ein Zusammenspiel von Software-Komponenten meint, die in der Summe bewirken, dass eine Anwendung Intelligenz-ähnliches Verhalten zeigt. Dies wird insbesondere dadurch manifestiert, dass das System lernfähig ist und über Zeit sein Verhalten und seine Ergebnisse verbessern kann.

Dieses Lernen wird durch sogenannte künstliche neuronale Netzwerke erreicht, die dank eingebauter Steuermechanismen in der Lage sind, die Gewichtungen der Eingabedaten für die einzelnen Neuronen solange zu verändern, bis das errechnete Ergebnis dem Soll-Ergebnis gleicht. Um ein neuronales Netz sinnvoll für einen bestimmten Zweck einsetzen zu können, muss es schon im Vorfeld trainiert werden. Hierzu wird das Netz mit großen Datenmengen „gefüttert“, die alle möglichen und relevanten Kombinationen von Eingabedaten enthalten und so dem System die selbständige Kalibrierung erlauben. Erst danach kann es in einer Anwendung zum Echt-Einsatz kommen, wobei jedes neuronale Netz kontinuierlich weiter lernt.

Sprechen sie mit einem experten

Maschinelles Lernen und Big Data

Dieser Prozess des Anlernens von neuronalen Netzen wird auch maschinelles Lernen (engl. machine learning) genannt. Wenn es sich bei den neuronalen Netzen um mehrschichtige Systeme handelt, bei denen zahlreiche Schichten von Neuronen miteinander vernetzt sind, spricht man auch vom deep learning.

Ein wesentlicher Vorteil neuronaler Netze ist ihre Fähigkeit, auch sehr große Datenmengen (Big Data) schnell verarbeiten zu können und in diesen Datenstrukturen Abhängigkeiten und Muster zu erkennen, die bei einer manuellen oder nicht KI-basierten Methode unentdeckt bleiben würden.

Im Übrigen enthalten KI-Lösungen die gleichen Komponenten wie klassische Software auch:

  • Es gibt Datenquellen wie Sensoren, natürliche Sprache, Video oder andere IT-Systeme, um die KI-Anwendung anzusprechen und zu steuern
  • Im Herzstück gibt es lernfähige Funktionen – eben jene neuronalen Netze – die Daten bearbeiten und basierend auf Algorithmen und Regelwerken analysieren
  • Im Ergebnis werden Aktionen ausgeführt wie das Steuern eines Haushaltsgerätes, die Sprachausgabe in Alexa oder Siri, das Bewegen eines Roboters oder das Komponieren eines Liedes

Und alles ist Cloud

Da es sich bei neuronalen Netzen um sehr umfangreiche und Komplexe Konstrukte handelt, werden diese von einigen großen IT-Anbietern wie Amazon (AWS – Amazon Web Services), Microsoft (Azure), IBM (Watson) oder Google (Tensorflow) als Cloud-basierte Dienste angeboten. Softwareentwickler müssen neuronale Netze also nicht mehr selbst für jeden Anwendungsfall entwickeln, sondern können stattdessen die Funktionalität eines neuronalen Netzes über Cloud-Dienste – gegen entsprechende Gebühr – aufrufen. Auch für das Anlernen der neuronalen Netze werden entsprechend Datensets in der Cloud angeboten, je nach gewünschtem Einsatzgebiet.

KI ist inzwischen überall

Während KI vor einigen Jahren noch ein elitäres Betätigungsfeld für universitäre Forschung war, ist es heute unser ständiger Begleiter im Alltag: KI ist mit dabei, wenn wir unseren Sprachassistenten nach der schnellsten Zugverbindung fragen, wenn wir in den sozialen Medien Beiträge vorgeschlagen bekommen, wenn uns in Online Shops „Das könnte Sie auch interessieren“-Anzeigen eingeblendet werden, wenn unser Auto selbständig einparkt oder unsere App den nächsten freien Parkplatz in der Innenstadt vorschlägt.

Das KI-Feld ist weit und vielschichtig. Wir bei Infobest helfen Ihnen gerne dabei, Ideen zu entwickeln und konkrete Lösungen zu implementieren, die Ihr Geschäft weiterbringt – mit KI.

KI-Lösungen für Ihr Unternehmen

Entwickelt von unseren Experten

Es ist einfach, mit uns zu arbeiten.

Sie wollen ein neues Projekt angehen? Erzählen Sie uns mehr darüber.

Ihr Weg zu uns